Feierlicher Rückblick auf

90 Jahre NABU Kaufungen-Lohfelden

Mit einer Festveranstaltung im Großen Saal des Kaufunger Bürgerhauses konnte am Samstag, den 5. November 2022 das 90jährige Bestehen unseres Vereins würdig begangen werden. Bereits am Vormittag wurde der Saal von den Mitgliedern festlich hergerichtet und eine umfangreiche Ausstellung mit Infotafeln über Naturschutzthemen aufgebaut, die ab 18.30 Uhr angesehen werden konnte.

 

Am Nachmittag war ab 14 Uhr unser Info - Zentrum am Steinertsee für Besucher und Vereinsmitglieder geöffnet. Kaffee und selbst gebackener Kuchen wurden angeboten, und für die Kinder waren Wurf- und Kegelspiele sowie Seifenblasen vorhanden. Mit Lagerfeuer und Stockbrot backen endete mit Einbruch der Dunkelheit gegen ca.17 Uhr die Veranstaltung dort.

 

Der festliche Teil des Abends begann um 19.30 Uhr mit der Begrüßung und Vorstellung der geladenen Gäste. Es folgten die Grußworte, so vom stellvertretendem Landrat des Kreises, Herrn Thomas Ackermann, vom Bürgermeister der Gemeinde Kaufungen, Herrn Arnim Roß , der Vertretung des Bürgermeisters der Gemeinde Lohfelden, Frau Silvia Eckel, sowie den NABU Verbandsvertretern, Frau Stefanie Stüber vom Landesverband Hessen und Herrn Markus Dietrich, Kreisverband Region Kassel.

 

Die Festrede unseres ersten Vorsitzenden Martin Lange, der Corona erkrankt nicht teilnehmen konnte, wurde von Juliane Meisheit, der zweiten Vorsitzenden, vorgetragen, wie auch die folgenden Ehrungen:

 

Für seine 38jährige Verbandszugehörigkeit und die besonderen Verdienste für den Verein wurde Mitglied Dirk Löwer die Silberne Ehrennadel nebst Urkunde des Landesverbandes Hessen verliehen.

Für 40jährige Mitgliedschaft konnten Treuenadel und Urkunde an unser aktives Mitglied
Peter Vesely übergeben werden, ebenso an Familie Lange für ihre 30jährige Vereins-zugehörigkeit. Allen Geehrten wurde der Dank ausgesprochen und ein Geschenk übergeben.

 

Für seine langjährige Vereins- und Vorstandstätigkeit überreichte Frau Stüber Herrn Manfred Henkel die NABU- Ehrenurkunde des Landesverbandes Hessen und eine Solarleuchte.

Nach kurzer Pause, bei der ein Imbiss und Getränke angeboten waren, folgte der abendliche Höhepunkt mit der Multivisionsschau „Im Reich der urigen Buchen“ vom bekannten Natur- fotografen und Buchautor Manfred Delpho, der dank seiner wunderbar eingefangenen Tier-

und Landschaftsfotos vom Nationalpark Kellerwald - Edersee samt ausgewählter Begleitmusik überzeugen konnte und unsere Erwartungen voll umfänglich erfüllte. Die etwa 100 Besucher bedankten sich durch anhaltenden Applaus.

 

Mit der Verabschiedung der Besucher, die auch die ausgelegte, von Juliane Meisheit gestaltete und von Strube Druck in Felsberg hergestellte 64seitige Festschrift mitnehmen durften, endete die abendliche Veranstaltung gegen 22 Uhr.

Der Vorstand dankt allen beteiligten Mitgliedern und Helfern für ihr Engagement.

Text: M.Henkel / Fotos: P.Vesely

NABU-Newsletter bestellen:

Nächster Termin der
NAJU-Kindergruppe
"Kleine Füchse":

Liebe NABU-Kids,
liebe Eltern,

liebe Helfer & Interessierte,

 

unser letztes Kindergruppen-Treffen in diesem Jahr findet statt am

 

Mittwoch, den 20.12.2023

 

Wir treffen uns um 15.00 Uhr am Ende des Rehheckenweges in Niederkaufungen, von dort geht es zum Kalkberg, wo wir mit

Lagerfeuer, Würstchen und Stockbrot das Jahr gemütlich beschließen wollen.

Bitte bringt einen Trinkbecher und ein Schnitzmesser mit, könnte auch noch jemand einen weiteren Stockbrotteig mitbringen?

 

Und wir bitten um Rückmeldung, wer mit wieviel Personen teilnehmen möchte.

In der Hoffnung, dass es trocken bleibt, freuen wir uns auf euch alle!

 

Herzliche Grüße von

Rory & Peter & Vivian & Helferteam

Unser Jahresprogramm finden Sie unter Exkursionstermine....

Machen Sie uns stark

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Online spenden