Hier können Sie unser Jahresprogramm 2019 herunterladen:

NABU-Jahresprogramm_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.5 MB

Am Treffpunkt werden Fahrgemeinschaften gebildet. Es besteht Mitfahrgelegenheit. Gäste sind jederzeit willkommen. Eventuell sich ergebende Terminänderungen werden rechtzeitig in den Gemeindezeitungen bekannt gegeben.

 

Der monatliche Mitgliedertreff findet immer am ersten Dienstag im Monat statt.
Bis auf Widerruf im evangelischen Gemeindezentrum in Niederkaufungen, Kirchplatz 9.

Bitte erkundigen Sie sich unter  0561 / 51 28 02 nach eventuellen Änderungen.

Der Beginn wird beibehalten, u. z. während der

                                  Winterzeit um 19 Uhr und der
                                  Sommerzeit um 20 Uhr.

 

Unser Naturschutz - Informationszentrum am Steinertsee mit wechselnden Ausstellungen ist stets am 
                                 1. und 3. Sonntag im Monat, 
                                      von Mai bis Oktober, 
                             in der Zeit von 14 – 18 Uhr geöffnet.

Nächster Termin der
NAJU-Kindergruppe                "Kleine Füchse":

Weihnachtsplätzchen backen

Wann:         11. Dez. 2019      
Treffpunkt:  15.00 Uhr 

                Begegnungsstätte
                Kaufungen,
                Theodor-Heuss 15
 

Bitte vorgefertigten Teig für die Lieblings-Plätzchen mitbringen. 

 

Das Jahresprogramm der "Kleinen Füchse" findet Ihr hier....

 

Unser nächster Termin:

Die traditionelle Winterwanderung

Auch in 2020 werden wir uns wieder zu der schon traditionell gewordenen Winterwanderung, zusammen mit Eltern und Kindern der „Kleinen Füchse“, treffen. 

Wo wir  wandern werden wird noch bekannt gegeben.

Auf jeden Fall klingt die Wanderung wieder mit Glühwein und Kinderpunsch am Lagerfeuer aus.

 

Wann:       18. Jan. 2020  Treffpunkt:  14 Uhr  

Wo:            wird noch be-
                 kannt gegeben.

Leitung:      Vivian und
                       Martin Lange

Unser Jahresprogramm finden Sie hier....

Machen Sie uns stark

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Online spenden