Die "Kleinen Füchse"

Für kleine und große Naturschützer

           Ansprechpartnerin/Betreuerin:


           Vivian Lange
           Höhenweg 9
           34260 Kaufungen
           Tel.:      0 56 05 / 58 42

           eMail:    Lange-Kfg@hotmail.de

 

           Connie Tröndle

           Robert-Koch-Straße 22

           34260 Kaufungen

           Fon:      0 56 05 / 93 93 117

           eMail:    ConnieT@web.de 

 

 

 

 

         

          Peter Vesely
         
Robert-Koch-Straße 22

          34260 Kaufungen

          Fon:      0 56 05 / 93 93 117

          eMail:    P.Vesely@gmx.de

 

Und hier das Jahresprogramm der "Kleinen Füchse":

KiNABU Jahresprogramm 2018_ohne Septembe
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

September 2015: Die "Kleinen Füchse" mit ihren Eltern während einer Wochenend-Freizeit in Müden an der Örtze und Besuch des Otterzentrums in Hankensbüttel.

 

Die "Kleinen Füchse" treffen sich jeweils am

         1. Mittwoch im Monat, Uhrzeit bitte bei den Betreuerinnen erfragen,
                                                                   am
NABU - Infozentrum Steinertsee.

 

 

 

Nächster Termin der
NAJU-Kindergruppe                "Kleine Füchse":

Auf zur Haselmausjagd ….

Gibt es Haselmäusen am Steinertsee?

Dazu werden wir die Haselnuß-hecken absuchen und nach angenagten Haselnüssen Ausschau halten. An den angenagten Nüssen wollen wir versuchen zu bestimmen ob Haselmäuse bei uns vorkommen.

Wann:         15. Jan. 2020      
Treffpunkt:  15.00 Uhr 

                NABU-Zentrum am
                Steinersee

Das Jahresprogramm der "Kleinen Füchse" findet Ihr hier....

 

Unser nächster Termin:

Die traditionelle Winterwanderung

Achtung, Terminänderung!

Auch in 2020 treffen wir uns wieder zu der schon traditionell gewordenen Winterwanderung, zusammen mit Eltern und Kindern der „Kleinen Füchse“.

 

 

Wann: Samstag,    
         1. Februar 2020
,
         um 14 Uhr 

Wo:   Parkplatz vor dem Naturfreundehaus        in Vollmarshausen, Fahrenbachstraße

(Alte Welleröder Straße) in Vollmarshausen.

 

 

Alternativ kann am Zugang zum Festplatz Unter den Eichen (an der Straße Vollmarshausen nach Wellerode) geparkt werden. An der Einfahrt zum Parkplatz wird eine NABU-Tafel stehen.

 

 

Im Anschluß an die Wanderung werden wir im gemütlichen Beisammen-sein von den Natur-freunden mit Bratwurst, Glühwein und Kinder-punsch verwöhnt.

 

Unser Jahresprogramm finden Sie hier....

Machen Sie uns stark

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Online spenden